Hodonomastische Faulheit.

Die aus Bozen bekannte Unsitte, zweisprachige Straßenbezeichnungen zusammenzufassen, scheint nun auch in mehrheitlich deutschsprachigen Gemeinden (im Bild: Schild in Bruneck) um sich zu greifen.

Dabei wird aus »Faulheit« (bzw. missverstandener »Übersichtlichkeit«) eine Schreibweise bevorzugt, die im Deutschen schlicht und ergreifend falsch ist. Korrekt müsste es nämlich Paul-von-Sternbach-Straße lauten — mit drei Bindestrichen!

Ortsnamen Plurilinguismo | | | | | |
CategoriesUncategorised