Blogstatistik 2017: Auf und nieder.

Zum zweiten Mal in Folge — und zum zweiten Mal überhaupt — gab es im soeben verstrichenen Jahr keine Steigerung bei den -Besuchszahlen. Dem weinenden Auge steht nunmehr aber auch ein lachendes zur Seite: Es geht wieder aufwärts. Wurden im ersten Halbjahr 49.601 Sitzungen verzeichnet, waren es im zweiten Halbjahr 51.041 (+1.440), obschon unsere Seite mehrere Tage lang außer Gefecht war. Das ist die erste Steigerung nach vier aufeinanderfolgenden Semestern mit negativem Vorzeichen.

Die Zahl der Facebook-Followerinnen lag am 31. Dezember bei 747 (+58 gegenüber dem 31.12.2016), auf Twitter folgten uns 299 Personen (+46).