Impressum.

Brennerbasisdemokratie © 2005-2016.

Responsabl: Simon Constantini, Brixen.

Auturs:

  • Simon Constantini ist Gründer und Betreiber dieses Blogs. Er hat in der Schweiz (Kanton Tessin) und an der TU Berlin Architektur studiert und arbeitet als freischaffender Architekt in seiner Heimatstadt Brixen. Er lebte von 2004 bis 2006 in Madrid, wo er sich stark für die Situation von Katalanen, Basken und Galiciern interessierte.
  • Harald Knoflach stammt aus dem Stubaital und lebt in Feldthurns. Er hat Anglistik und Amerikanistik sowie Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck und an der UCE Birmingham (England) studiert. Seine Betätigungsfelder reichen von Journalismus über Öffentlichkeitsarbeit bis zu Vorträgen verschiedenster Art. Er ist zudem Vorstandsmitglied der Südtiroler Gesellschaft für Politikwissenschaft.
  • Wolfgang Niederhofer stammt aus Bruneck und lebt in Villnöss. Er hat in Trient Wirtschaft studiert.
  • Succus ist Südtiroler und zieht es vor, unter verdecktem Namen zu schreiben.

Auturs externs, ghesć y ex-colaboradus:

  • Thomas Benedikter ist Wirtschafts- und Sozialforscher in Bozen. Er ist Mitglied der Initiative für mehr Demokratie und Autor mehrerer Bücher, unter anderen »Autonomien der Welt« (Athesia, Bozen 2007) und »The World’s Working Regional Autonomies« (Anthem, London/Neu-Delhi 2007). Die Kernthemen seiner Gastbeiträge für BBD sind Autonomie und Bürgerbeteiligung.
  • Gabriele Di Luca è originario di Livorno. Vive e abita a Brixen-Bressanone. È laureato in filosofia e lavora come maestro, opinionista e giornalista (Corriere dell’A.Adige, Salto).
  • Valentino Liberto, nato a Brixen e cresciuto a Bolzano, è studente di scienze politiche a Pisa. Fa parte dei Verdi del Sudtirolo, per i quali è stato candidato alle elezioni (Landtagswahl).
  • Josef Prackwieser stammt aus Meran und studiert an der (u.a. für die Flugblattaktionen der Geschwister Scholl bekannten) Ludwig-Maximilians-Universität in München Geschichtswissenschaften.
  • Fabio Rigali è sostenitore di BBD; ha studiato Filosofia a Bologna e Organo al Conservatorio di Bolzano. Vive a Gargazzone e lavora come musicista e come maestro di Italiano L2 nelle scuole elementari del Sudtirolo.

Copyright:

Inhalte dieses Blogs dürfen zu nichtkommerziellen Zwecken bei Quellenangabe frei übernommen werden, zu kommerziellen Zwecken nach schriftlicher Genehmigung. Die in der Kategorie ‘Autoren und Gastbeiträge’ gelisteten Artikel bedürfen in jedem Fall der Freigabe durch den jeweiligen Autor. · I contenuti di questo blog possono venire ripubblicati senza fini di lucro, indicandone la fonte, e a scopo di lucro solo previa autorizzazione scritta. Per gli articoli apparsi nella categoria ‘Autoren und Gastbeiträge’ è comunque necessario il consenso esplicito dell’autore coinvolto.

Für Inhalt und Angebot verknüpfter Seiten wird keine Haftung übernommen. Linksetzungen liegt nicht notwendigerweise eine positive Bewertung des Zielseiteninhalts zugrunde. · Non ci assumiamo alcuna responsabilità per contenuti e offerta delle pagine collegate tramite link. Inoltre, un link non significa necessariamente la condivisione o un giudizio positivo nei confronti dei contenuti pubblicati sul sito collegato.

 

Eine Antwort auf „Impressum.“

Kommentare sind geschlossen.