Categories
BBD

Kommentarfunktion liberalisiert.

Da ich endlich einen wirksamen Spamfilter gefunden habe, den ich bereits über einige Wochen im Hintergrund testen konnte, ist die Kommentarfunktion ab sofort frei. Einer manuellen Freigabe der Beiträge bedarf es in Hinkunft nicht mehr. Dennoch bitte ich die Teilnehmer, sich an die allgemeine Netiquette zu halten. Beleidigende, rassistische, verleumderische oder den Interessen von krass widersprechende Beiträge können ohne Vorwarnung entfernt werden. Kritische Äußerungen nach wie vor willkommen.

Ich wünsche viel Spaß beim Kommentieren!

Interna/ Tech&Com/ · · · · · · Deutsch/
Einen Fehler gefunden? Teilen Sie es uns mit. | Hai trovato un errore? Comunicacelo.

8 replies on “Kommentarfunktion liberalisiert.”

Giacché ci sono: vedo che il mio blog (SegnaVia) è stato tolto dal riferimento al BBD-NETZWERK. Penso che sia stato un gesto unilaterale e scorretto. Io mi collego pienamente allo spirito del NETZWERK, anche se non condivido più le finalità  di BBD. Del resto, sei proprio sicuro che Valentino e Susanne abbiano più titolo di me nel permanere all’interno di una struttura che è nata (non scordiamolo mai) CON LA MIA FUORISCITA DA QUESTO BLOG?

Non dimentichiamo che ognuno di noi definisce un po’ come vuole questo [bbd]-Netzwerk. Valentin[o] dal suo blog collettivo definisce anche Ladinia e Mazinga come parte della rete. In questa interpretazione fluida/dinamica di ciò che definisci una struttura non ci vedo nulla di male — perfino se qualcuno, in quest’ottica assimmetrica, decidesse di escludere [bbd] da [bbd]-Netzwerk.

Da parte mia, ho deciso di togliere il tuo link da quelli del Netzwerk (spostandolo tra quelli generali) quando pochi giorni fa hai dichiarato morta e fallita l’esperienza di [bbd].

Dor Etranger glab olbm daß ohne ihn nix geat. “Ich habe BBD geschaffen, ich habe es getötet und mit mir wird es wieder auferstehen.” Warum nennst du dich Etranger? Warum nicht Gott? Ober wos i woaß und wenn men do a bissl zrugschaug nor hot dor pervasion BBD gegründet und longe Zeit allan augebaut…

verzeiht es mir, ich möchte ja nicht anmassend sein, aber macht sich bei euch der grössenwahn langsam und schleichend breit?

Leave a Reply to fremder Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *