Categories
BBD

Halbjahresbilanz 2019: Eingependelt?

Nach einer Zunahme im zweiten Halbjahr 2018 (2/18) ist die Anzahl an Sitzungen im soeben verstrichenen ersten Halbjahr 2019 (1/19) wieder leicht gesunken, nämlich von 45.591 auf 43.680.

Die ersten Halbjahre 1/16, 1/17 und 1/18 waren aber bezüglich der Sitzungszahlen nicht nur schlechter, als die jeweils vorhergehenden zweiten Halbjahre 2/15, 2/16 und 2/17, sondern auch als die jeweiligen Vergleichszeiträume 1/15, 1/16 und 1/17.

Die Fortsetzung dieses Abwärtstrends wurde diesmal knapp gemieden, sodass im Halbjahr 1/19 (43.680) erstmals wieder mehr Sitzungen zu verzeichnen waren, als im vorhergehenden ersten Halbjahr 1/18 (43.333). Ob das nun schon ein Zeichen dafür ist, dass sich die Zahlen langsam auf diesem Niveau einpendeln — oder ob es sich lediglich um einen Einzelfall handelt — werden erst die kommenden Semester zeigen.

Angaben in Tausend.

Die Zahl der Twitter-Followerinnen lag am 30. Juni bei 370 (+24 gegenüber 31.12.2018), auf Facebook hatte 808 Likes (+17). Die 800er-Marke wurde mit Unterstützung unserer bestehenden Folowerinnen geknackt. Danke!

Blogstatistik | | | Social Media | | BBD | Deutsch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *