Autorinnen und Gastbeiträge →

  • Non siete per niente europei.
    Lettera aperta ad Alleanza Verdi e Sinistra

    Care compagne, cari compagni, Amiche, amici, i Verdi europei sono per un’Europa democratica, per la diversità, per il plurilinguismo, per le regioni, dalla parte dell’Ucraina, per Israele e per una Palestina democratica. Ma il vostro programma elettorale non corrisponde alle idee appena citate. Con un tipico riflesso anti-Nato, la vostra alleanza è favorevole a una…

    Liej inant…

  • EU-Wahl: Offener Brief an Brigitte Foppa.

    Liebe Brigitte, darf ich Dich kurz stören und dabei auch noch ein bisschen nerven? Ich wollte bei diesen Europawahlen — nach mehrjährigem Verhalten als Wechselwähler — wieder zu »meinen« Grünen zurückkehren. Wählen für ein demokratisches und rechtsstaatliches Europa, dafür stehen die Grünen. Grünwählen, die Wahlalternative bei diesen Europawahlen. Aber so einfach scheint das gar nicht…

    Liej inant…

  • Rote Linie (in Katalonien).

    Während in Südtirol symbolische rote Linien gegen einen einzelnen rechtsextremen Landtagsabgeordneten der Opposition gezogen werden, haben heute früh im Vorfeld der Neuwahlen zum katalanischen Parlament fast alle demokratischen Parteien schriftlich erklärt, dass sie mit rechtsradikalen und rechtsextremen Kräften keine Koalition bilden werden. Auf Einladung der Plattform Unitat contra el feixisme i el racisme (Einheit gegen…

    Liej inant…

  • Der hässliche Deutsche.

    Der AfD-Politiker Maximilian Krah agiert wie ein Botschafter für China, die Türkei und Russland Krah biedert sich wie viele seiner AfD-Kamerad:innen totalitären und autoritären Regimes an. Er möchte Deutschland in die Eurasische Union einbringen, an der Seite Russlands. Abseits der USA. Der russische Faschist Alexander Dugin lässt grüßen. Krah wirbt dafür, Deutschland aus der »US-amerikanischen…

    Liej inant…

  • Landeshauptmann ohne Spiegel.
    25. April

    In Hinblick auf den 25. April, an dem Italien die Befreiung vom faschistischen Regime und von den Nationalsozialisten feiert, zitiert das Landespresseamt LH Arno Kompatscher (SVP) folgendermaßen: In Europa, dem größten Friedensprojekt unserer Geschichte, darf Nationalismus, Populismus und Diskriminierung kein Platz gegeben werden. Ausgrenzung und Diskriminierung sind die Wurzel allen Übels und führten im 20.…

    Liej inant…

  • Melanie Mair im Identitären-Kampfblatt.

    Die Landesjugendsprecherin der Süd-Tiroler Freiheit, Melanie Mair, wurde vom Heimatkurier interviewt, den das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands (DÖW) zu den »Medienprodukte[n] am rechten Rand« zählt. Er sei im »identitären Spektrum« verankert und wurde von Jakob Gunacker »von der Identitären-Parallelstruktur Die Österreicher (mit Zustelladresse im Identitären-Keller in Wien-Margareten)« geleitet, bevor die Verantwortung an den Wiener Identitären…

    Liej inant…

  • Szenische Lesung kommt nach Brixen.
    Veranstaltungshinweis

    Nach der Veranstaltung von Anfang April in Meran kommt die Projektion einer szenischen Lesung von Berliner Ensemble, Volkstheater Wien und Correctiv mit dem Titel Correctiv enthüllt: Rechtsextremer Geheimplan gegen Deutschland auch nach Brixen, wo sie am Dienstag, den 23. April um 20.00 Uhr im Astra stattfindet. Eintritt frei Es organisieren Spazio 77, No Excuses, Filmclub…

    Liej inant…

  • AfD mit STF im Südtiroler Landtag.

    Den berechtigten Vorschlag, in Südtirol nach dem Vorbild anderer Autonomien in Europa eine Landespolizei einzuführen, hat die Süd-Tiroler Freiheit (STF) heute gemeinsam mit dem bayrischen Landtagsabgeordneten Andreas Winhart von der rechtsextremen AfD im Südtiroler Landtag vorgestellt. Auf diese nun ganz offen zelebrierte Zusammenarbeit zwischen AfS und Mitgliedern der AfD haben mich heute unabhängig voneinander gleich…

    Liej inant…

You are now leaving BBD

BBD provides links to web sites of other organizations in order to provide visitors with certain information. A link does not constitute an endorsement of content, viewpoint, policies, products or services of that web site. Once you link to another web site not maintained by BBD, you are subject to the terms and conditions of that web site, including but not limited to its privacy policy.

You will be redirected to

Click the link above to continue or CANCEL