Categories
BBD

Werner Heel & Unicef.

Erst vor wenigen Tagen berichtete Südtirol Online von einer wunderbaren Geste des Südtiroler Skiprofis Werner Heel. Da er bis Saisonstart keinen Helmsponsor gefunden hatte, wollte er mit Gratiswerbung für das UNO-Kinderhilfswerk Unicef ins Rennen gehen. Ob ihm da der Fußballclub Barcelona ein Vorbild war? Die Unicef-Aufkleber sollten jedoch Heels eigenen Angaben zufolge weichen, sobald er zahlenden Ersatz dafür findet.

Aus diesem Grund hat der gestrige Erfolg des Passeirers einen süßsauren Geschmack. Mit seinem zweiten Rang in Lake Louise verhilft er Unicef zwar zu kostenloser Fernsehpublicity — ein neuer Sponsor wird jetzt aber auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Es wäre jedoch schön, wenn Heel neben dem Sponsor trotzdem noch einen Platz für hilfsbedürftige Kinder auf seiner Ausrüstung fände.

Einen Fehler gefunden? Teilen Sie es uns mit. | Hai trovato un errore? Comunicacelo.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *