Categories
BBD

Niente crisi (+16%).

Fonte: Google Analytics

Inaspettatamente cresce sensibilmente anche nel 2014, totalizzando 121.812 visite, che corrispondono a un aumento del 16% rispetto all’anno precedente. Le pagine visitate si sono invece attestate ben oltre il mezzo milione.

La crescita dell’anno appena conclusosi supera le nostre attese soprattutto se si tiene in considerazione che nel 2013 si erano svolte sia le elezioni politiche sia le Landtagswahlen, due tornate estremamente importanti per il Sudtirolo e che avevano procurato al nostro blog dei picchi di visite straordinari.

Evidentemente però non solo chi ci ha visitato nel 2013 ha ritenuto di leggerci anche nel 2014, ma gli eventi politici in Scozia e Catalogna hanno più che compensato l’interesse nei confronti delle elezioni dell’anno precedente.

Einen Fehler gefunden? Teilen Sie es uns mit. | Hai trovato un errore? Comunicacelo.

9 replies on “Niente crisi (+16%).”

@Simon
Dürfte ich erfahren, welcher der am meisten angeklickte Artikel 2014 war. Und viel Erfolg noch im Jahr 2015.

Der Artikel Call for Selfdetermination wurde mit 4.604 Aufrufen am häufigsten angelickt. An zweiter Stelle rangiert mit 2.702 Aufrufen Täglich 6 Millionen pfutsch und an dritter Stelle mit 2.433 Aufrufen Salto: Nationalistische Einblicke. Es folgen Hang ’em High! (2.252) und Finanzabkommen — erste Fakten (2.200). Zu sagen ist, dass die meistgeklickten nicht notwendigerweise auch die meistgelesenen Beiträge sind, da man bei uns fast alle Artikel auch direkt auf der Hauptseite vollständig lesen kann.

Für 2015 wünsche ich mir als Themenschwerpunkte auf diesem Blog
1. Autonomie- und Verwaltungsreform siehe folgende interessante Artikel
Zurück zum Zentralismus.

Zurück zum Zentralismus.

Come completare l’autonomia dell’Alto Adige/Südtirol? 10 tesi
http://www.salto.bz/de/article/19072013/come-completare-lautonomia-dellalto-adigesuedtirol-10-tesi

Euregio: Die Gunst der Stunde
http://salto.bz/article/22072013/euregio-die-gunst-der-stunde

2. direkte Demokratie
Ausweitung der Partizipationsmöglichkeit von Gemeinde-auf Provinzebene

Volksabstimmungen in Gemeinden werden erleichtert
http://salto.bz/article/13122014/volksabstimmungen-gemeinden-werden-erleichtert

P.S.: Im Sinne einer demokratischen Gesinnung wäre eine Umfrage unter den Lesern über Recherchethemen für das Jahr 2015

Lieber Simon!

Deswegen ja auch mein Vorschlag mit der Umfrage unter den Lesern!

lieber christian,

du scheinst die natur eines politblogs noch nicht ganz erfasst zu haben. wir haben hier eine klare politische ausrichtung und zielsetzung.

ich denke, es ist das recht, eines jeden betreibers, sein “thema” selbst zu wählen. metallica spielen ja auch nicht volksmusik, wenn sich das jemand im publikum wünscht. das ist dann auch nicht antidemokratisch.

Leave a Reply to pérvasion Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You are now leaving BBD

BBD provides links to web sites of other organizations in order to provide visitors with certain information. A link does not constitute an endorsement of content, viewpoint, policies, products or services of that web site. Once you link to another web site not maintained by BBD, you are subject to the terms and conditions of that web site, including but not limited to its privacy policy.

You will be redirected to

Click the link above to continue or CANCEL