Südtiroler Immuni-Pflicht.

Neue Corona-Regeln bringen in Südtirol erstmals einen — kontextbezogenen — Zwang zur Installation der staatlichen Trackingsoftware mit sich. Der Eintritt in eine Diskothek ist ab sofort nur jenen gestattet, die Immuni auf dem eigenen Smartphone installiert und in Betrieb genommen haben.

Damit ist die absolute Freiwilligkeit zur Nutzung der Software erstmals gebrochen. Das bringt auch mit sich, dass diejenigen, die kein Handy besitzen oder sich kein Smartphone leisten können, das die Kontakttracingfunktion von Apple bzw. Google unterstützt, erstmals vom Aufenthalt an bestimmten Orten ausgeschlossen sind.

Unklar ist — wenigstens mir — derzeit noch, wer das Vorhandensein sowie die dauerhafte Aktivierung der Software während eines Discobesuchs wie überprüfen wird.

Gesundheit Recht Tech&Com | Coronavirus | | | Südtirol/o | Land Südtirol | Deutsch