Categories
BBD

Goran Bregović in Südtirol.
Ist das tragbar?

Im Juli soll der aus Sarajewo stammende Musiker Goran Bregović am Kronplatz auftreten. Ich liebe seine Musik — doch etwas anderes scheint mir jetzt noch wichtiger.

Nach der russischen Annexion war Bregović im März 2015 nicht nur auf der Krim aufgetreten, sondern hatte dabei auch der Hoffnung Ausdruck verliehen, dass der Westen von seiner »Paranoia«, die er gegenüber Russland hege, geheilt werde. Herausfordernd tat er zudem Medien gegenüber kund, dass er sich vor einem Boykott oder ukrainischen Sanktionen wegen des Auftritts und der Aussagen nicht fürchte. Sie seien ihm egal. Russland bescheinigte er hingegen »Grandeur«.

Zuvor war Bregović, was ich bis heute nicht wusste, schon als Unterstützer des serbischen Kriegsverbrechers Slobodan Milošević aufgefallen.

Irgendeine kritische Aussage des Musikers zum russischen Überfall auf die Ukraine konnte ich hingegen nicht finden.

Einen Fehler gefunden? Teilen Sie es uns mit. | Hai trovato un errore? Comunicacelo.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You are now leaving BBD

BBD provides links to web sites of other organizations in order to provide visitors with certain information. A link does not constitute an endorsement of content, viewpoint, policies, products or services of that web site. Once you link to another web site not maintained by BBD, you are subject to the terms and conditions of that web site, including but not limited to its privacy policy.

You will be redirected to

Click the link above to continue or CANCEL