Verluste als Erfolge.
Quotation 191

[Die] letzte italienische Entwicklung [hat uns], gerade bezogen auf Autonomierechte, auf die Praktizierung unserer Autonomie, [viele Verluste gebracht], wo wir eigentlich nur Rückschritte gemacht haben im Jahr 2014, zum Teil bedenkliche Rückschritte, sodass einzelne Kompetenzen kaum mehr ausgeübt werden, wo man sozusagen nur Rückzugsgefechte führt und Milliardenverluste für die Autonomie als Erfolge feiert

Prof. Roland Benedikter bei den Silvestergesprächen der Raiffeisenkasse Bruneck am 30.12.2014, zur Untermauerung seiner Forderung nach einem globalen Bewusstsein in Südtirol, für dessen Stärkung er der Landesregierung unter anderem die Gründung eines »Zentrums für Globale Entwicklungen« vorgeschlagen habe.
Prof. Benedikter ist Politikwissenschafter und Soziologe von internationalem Rang und forscht derzeit an der University of California in Santa Barbara.

Siehe auch:

Politik Staat vs Land Vorzeigeautonomie Wissenschaft Zentralismus Zuständigkeiten | Zitać | Roland Benedikter | | Südtirol/o | | Deutsch