Alternativlosigkeit.
Quotation 275

“Wir sollten stolz sein auf das Südtirol-Modell der friedlichen Konfliktlösung”, sagte Arno Kompatscher. Leider seien sich einige nicht über das bewusst, worum wir von vielen beneidet werden – diese glaubten, dass “es Alternativen zum Weg der Autonomie gibt.”

“Wir haben Wohlstand erreicht – und auch unser Hauptziel, den Schutz der deutschen und ladinischen Minderheit.” Der Landeshauptmann forderte auf, diesen “selbstbestimmten Weg” konsequent weiterzugehen – auch in Zeiten, in denen sich das Umfeld ständig ändere.

aus einer SVP-Pressemitteilung vom 7. Mai über die Landesparteiversammlung

Wir nehmen zur Kenntnis:

  • Die Autonomie ist alternativlos. Dass es etwas anderes gibt, ist ein Glaube.
  • Wir sind auf einem selbstbestimmten Weg, obschon wir über diesen Weg nie selbst bestimmen durften.

Siehe auch:

Politik Selbstbestimmung Vorzeigeautonomie | Zitać | Arno Kompatscher | | | SVP |
CategoriesUncategorised