‘Stolze’ Schirmherrschaft.

Neben den Gemeinden Bozen und Meran hat nun erfreulicherweise auch die Südtiroler Landesregierung beschlossen, die Schirmherrschaft für das am 9. Juni in Trient stattfindende Dolomiti Pride zu übernehmen.

Landeshauptmann Kompatscher bestätigt damit seine diesbezügliche Offenheit, die er schon im Sommer 2013 unter Beweis gestellt hatte. Gleichzeitig ist das eine Watsch’n für seinen Trentiner Amtskollegen Ugo Rossi (PATT), der die Schirmherrschaft der Provinz Trient bislang ablehnt und damit die Zustimmung der neofaschistischen Forza Nuova gefunden hat.

Ob die von beiden Ländern gemeinsam getragene Region die Veranstaltung unterstützen wird, scheint indes noch unklar.

Siehe auch:

Kohäsion+Inklusion LGBTQIA Politik | Good News | Arno Kompatscher | | | Euregio |
CategoriesUncategorised