Überlegung.
Quotation 78

von Fabio Rigali

Je schlechter es Italien geht, desto schneller wird sich Südtirol von diesem Staat trennen. Besonders wenn Italien in Europa wegen seinem Ministerpräsidenten ausgelacht wird, an Ansehen verliert und es andauernd neue Skandale gibt, werden auch andere Staaten verstehen, dass wir nicht bei diesem Staat bleiben wollen.

Warum sollten wir aus dieser Überlegung heraus eigentlich nicht Berlusconi wählen?

Roland Lang, Obmann des Südtiroler Heimatbundes, Facebook

Da in Kürze Parlamentswahlen stattfinden, soll diese »anregende« Meldung Ausgangspunkt einer Diskussion sein: Ist Berlusconi für Italien, Südtirol und Europa der richtige Mann? Sind die Schicksale dieser drei politischen Einheiten voneinander zu trennen? Wortmeldungen erwünscht.

Politik | Parlamentswahl 2013 Zitać | Fabio Rigali Silvio Berlusconi | | | EU PDL&Co. | Deutsch