Ein Bild und keine tausend Worte.

Aus gegebenem Anlass: Steuererklärungen in Italien zu machen ist zeitaufwändig, kompliziert und sauteuer. In Österreich ist es seit 2003 über FinanzOnline für Otto Normalverbraucher eine Sache von wenigen Minuten, relativ einfach zu bewerkstelligen und völlig kostenlos. Bleibt zu hoffen, dass mit der nunmehrigen Möglichkeit auch in Italien eine Online-Erklärung abzugeben, alles schneller, einfacher und günstiger wird. Und vielleicht lässt sich bei der Gelegenheit im Sinne der Umwelt sogar der Papierverbrauch etwas drosseln.

Steuererklärungen
Zwei Jahre Steuererklärung in Italien (links) vs. acht Jahre Steuererklärung in Österreich.

Siehe auch: [1] [2] [3] [4]