Categories
BBD

Spexit, Spieß umgedreht.

Im Anschluss an das gestern verkündete EuGHUrteil zur Immunität von Oriol Junqueras (ERC) wurde Spexit (für den EU-Austritt Spaniens) zu einem Trending Topic auf Twitter.

Treffsicher trollten — in Anlehnung an die beliebtesten Argumentationsklassiker von Selbstbestimmungsgegnerinnen — nicht nur Katalaninnen den neu aufgeflammten Separatismus rechtsgerichteter Spanierinnen:

  • Die schweigende Mehrheit will das nicht.
  • Gerichtsurteile sind zu akzeptieren.
  • Spexit bedeutet EU- und Euro-Austritt.
  • Es wurde schon über den EU-Eintritt abgestimmt, das kann man jetzt nicht einfach rückgängig machen.
  • Geeint geht es uns besser.
  • Wir lassen uns die EU nicht zerstören.
  • Was steht denn auf deinem Reisepass? (Europäische Union)
  • Alle Europäerinnen werden abstimmen müssen, die Abspaltung betrifft nämlich alle.

[Original: Die schweigende Mehrheit will das nicht. // Gerichtsurteile sind zu akzeptieren. // Unabhängigkeit bedeutet EU- und Euro-Austritt. // Katalonien hat in einem Referendum der Verfassung zugestimmt, das kann man jetzt nicht einfach rückgängig machen. // Geeint geht es uns besser. // Wir lassen uns Spanien nicht zerstören. // Was steht denn auf deinem Ausweis? (Spanien) // Alle Spanierinnen werden abstimmen müssen, die Abspaltung betrifft nämlich alle.]

Politik Recht Satire Selbstbestimmung | | Oriol Junqueras | Social Media | Catalunya Spanien | ERC EU EuGH | Deutsch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *