Categories
BBD

Bozen: Hochprofessionelle SVP.

Im Vorfeld der Gemeinderatswahl setzt die SVP in der Landeshauptstadt auf Partizipation. Für die, die sie nicht kennen: Das ist jene Partei, die sich zwar eine Zusammenarbeit mit CasaPound vorstellen konnte, eine mit dem Team K jedoch kategorisch ausschließt — während sie auf Landesebene mit der rechtsradikalen Lega regiert.

Partizipation sagten wir also. Oder wie es die SVP nennt: Mitmachaktion… ähm… Mach[-]mit[-]Aktion Bozen (#machmitbz.) Sehr cool. Besteht darin, ein Formular auszufüllen:

Die Fragebögen zur “Mach mit Aktion” findet ihr an unseren Standlen und hier👇

SVP Bozen auf Facebook.

Allen Ernstes bietet die Partei der potentiellen Wählerinnenschaft die Möglichkeit, schlamperte Fotos des bereits zerknitterten und durchlöcherten Fragebogens herunterzuladen:

Und dann noch diese Satzstellung und diese Rechtschreibung — ein Hochgenuss:

Ich _______________ [,] in der Bemühung unsere Stadt laufend weiterzuentwickeln und zu verbessern[,] unterbreite [ich] folgende Vorschläge, Kritiken, Überlegungen: _______________

Sie können mich gern[d]e folgenderweise kontaktieren.

Tel. __________________
Mail: _________________

Da ist man doch gleich versucht, Punkt 7 »Deutsche Sprache/Kultur/Schule« anzukreuzen. Ein Bereich, der bei dieser Partei gut aufgehoben sein dürfte.

Democrazia Mitbestimmung Politik Sprachpfusch | Gemeindewahl 2020 Zitać | | Social Media | Südtirol/o | CPI Lega SVP Team K. | Deutsch

2 replies on “Bozen: Hochprofessionelle SVP.”

Habe mir schon das gleiche gedacht. Und die beiden Zettel im Vintage-Stil … nicht zu übertreffen in ihrer Einzigartigkeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *