Euregio-Züge.

Euregiozüge.

Die Südtiroler Landesregierung teilt mit, dass die landeseigenen Flirt-Züge, die Südtirol mit dem Trentino, Nord- und Osttirol verbinden, ab dem kommenden Fahrplanwechsel mit dem Logo der Euregio unterwegs sein werden. Das ist ein symbolischer Schritt, das Euregio-Projekt nach vielen Jahren endlich auch im Alltag sicht- und spürbarer zu machen. Schön (und notwendig) wäre es, wenn dies kein einseitiges Vorgehen bliebe, sondern auch von den benachbarten Euregio-Ländern mitgetragen und auf den eigenen Zügen übernommen würde.

Bild: Landespresseamt.

Siehe auch:

Mobilität Politik | | | LPA | | Euregio |
CategoriesUncategorised